TIMBERLAND 40 Jahre Yellowboot

Jeder kennt ihn, jeder liebt ihn, (fast) jeder hatte oder hat ihn, den Yellow Boot von Timberland. Deshalb entwickelten wir für Timberland anlässlich des 40. Geburtstags des Stiefels 2013 eine OnlineKampagne. Die Kampagne stand unter dem Motto: „Bootie goes artsi“. Die Idee dahinter ist eigentlich ganz einfach: Eine zeitlose Fashionikone, in diesem Fall der Yellow Boot von Timberland, wird Kunst! Der unveränderte Stil und das handwerkliche Können haben den Boot zum Klassiker gemacht- nun wurden unsere LeserInnen dazu aufgerufen aus dem Stiefel ihr ganz eigenes Kunstwerk zu designen. Ihre Bilder werden auf styleproofed.com und Instagram verfolgt und veröffentlicht.

 

Der Yellowboot von #joannahermanspahn #yellowbootgoesarty @styleproofed

A photo posted by styleproofed (@styleproofed) on

 

Unser kleiner KreativWettbewerb wird in drei verschiedene Phasen eingeteilt. Der erste Schritt der Kampage ist Teil unseres klassischen Content. Ein Mitglied unser styleproofed.com Redaktion stellt den Yellow Boot in Form eines Einzeltests auf unserer Seite vor. Durch den Einzeltest, in dem die Produkte getestet und bewertet werden, bekommt das Produkt die Möglichkeit „prominent geteasert“ zu werden. Der Einzeltest ermögtlich der Firma eine ein wöchentliche und prominente Präsenz auf unser styleproofed.com Seite. Während des Tests bekommen unsere LeserInnen außerdem die Chance Teil der Kampagne zu werden. Wir rufen sie dazu auf ein ganz eigenes Kunstwerk aus dem Stiefel zu kreieren.

 

 

Mit dem Aufruf an unsere sytleproofed LeserInnen ihren eigenen Yellow Boot oder den eines Freundes oder auch nur ein Foto desselben als ein individuelles Kunstwerk zu inszinieren, beginnt die nächste Phase unserer Kampagne. Alles ist möglich, ob die LeserInnen den Stiefel zweckentfremden oder als Zitat berühmter Werke interpretieren. Alle Bilder werden auf Instagram unter dem Hashtag „yellowbootgoesarty“ gepostet. Die Phase ermöglicht für die Laufzeit der Aktion dauerhafte Präsenz auf Instagram und die dazugehörige Verlinkung auf unsere styleproofed.com Frontpage. Die Verbreitung auf und über Instagram sorgt für den Nebeneffekt, dass die Teilnehmer ihre Bilder selber teilen und verbreiten.

Es folgte Phase drei: eine von uns berufene Jury bestehend aus styleproofed Redaktion, Fashionprofessionals und Mitarbeitern von Timberland wählt die drei „irrsten“ Kunstwerke aus. Die glücklichen „Schöpfer“ bekommen als Gewinn drei individuell gestaltete neue Yellow Boots. Natürlich werden die drei Sieger mit einem eigenen Artikel auf der styleproofed.com Seite präsentiert. Damit wird eine weitere Woche Präsenz garantiert.

Durch die Präsenz auf unserer styleproofed.com Seite und auf Instagram bietet die Kampagne den Vorteil, dass das Produkt über einen längeren Zeitraum im Blickfeld der LeserInnen bleibt. Ein wichtiger Nebeneffekt ist die Verbreitung des Content durch die Teilnehmer. Die LeserInnen erzählen ihren Freunden und Followern vom Gewinnspiel und verbreiten gezielt den Content. Es bleibt aber auf Grund des wechselnden Content eine gleichbleibende Aufmerksamkeitskurve.

Und auch noch 2015  liegt der „Bootie goes artsi“ Timberland voll im Trend, wie man hier auf stylequationmagazine sehen kann…

http://stylequationmagazine.tumblr.com/post/109052113337/custom-timberland-boots-are-still-a-hot-trend

 

Und hier nochmal alle designten Yellow Boots unserer LeserInnen:


/related stories