Perfekter Front-Row-Glow ! Die besten De-Stress Masken und Moisturizer im Test

von Marcus Luft 

New York? Da will ich auch mal wieder hin. Ach, herrlich! Mailand. Oh, wunderbar! Nach Paris würde ich nun auch gerne fliegen.

(Fast) jede Saison ist es das gleiche Spiel. Wenn ich Freunden mit anständigen Berufen erzähle, ich hätte keine Zeit für einen Burger, da ich zur Fashionweek müsse, gibt’s die gleiche Reaktion. Mir wird deutlich gemacht, was ich für einen tollen Job habe. Dennoch: Die 6-Uhr-Flüge und 10-Termine-pro-Tag-Pläne sind anstrengend und lassen einen so aussehen, wie man eben aussieht, wenn man um 6 Uhr morgens fliegt und 10 Termine hat. Da helfen auch die Glücksmomente am Laufsteg nichts. Unvergessen der Satz eines „lieben“ Kollegen „Gott, Du siehst ja alt aus“. Danke, und Du hast zugenommen!

 

Diese Saison ist es anders. Zumindest an der Optik kann man arbeiten. Ich will den Front-Row-Glow! Und den bekommt man, wenn man konsequent auf die richtigen Produkte setzt. Zwei Tage vor Abflug werden erstmal Selbstbräuner-Pads von Dr. Dennis Gross ausprobiert. Die sind super leicht aufzutragen und nach einem halben Tag sieht man aus, als wäre man gerade eine Woche auf St. Barth gewesen. Danach ist an Fashionweek-Tagen Disziplin angesagt. Heißt: Eine Augen-Maske ist ein Muss! Schließlich sieht man dort die Müdigkeits-Falten zuerst. Hier hilft nur die Intensivkur mit den „All Eyes on Me“ Pads für den klaren Blick auf den Laufsteg. Neben der richtigen Reinigung setze ich auf Feuchtigkeit. Mein neues Lieblingsprodukt mit dem glamourösesten Namen der Beautywelt: „Paparazzi“ von Sepai. So oft es geht (auch gerne mal zwischendurch) wird das Serum benutzt. Dieses muss einmassiert werden, so lange bis man keinen Film mehr auf der Haut spürt.
Highlight aber ist, beim Umziehen für den Abend, die „Pre-Party-Prep“ Maske von Masker Aide. Nach der Dusche aufs Gesicht, kurz auf dem Bett chillen, danach die Klamotten raus legen und das Gesichts-Pad ablegen – fertig! So kann man in den Abend starten, ein Selfie zu den Freunden ins Burger-Lokal schicken und sagen: Ihr habt Recht. Hier ist es richtig entspannt und cool!

 

Hier nun Marcus 5 Favoriten für den perfekten „Front-Row-Glow“:


1.) Marcus Luft mit „DIOR Maske“ auf der Couture Aftershow Party, Dabeisein: unbezahlbar!

2.) „Paparazzi Moisturiser“ von SEPAI, VK-Preis: 62€/35ml
ist hier zu kaufen.

3.)„SOS Hydra Repair Intensive Serum“ von MÁDARA, VK-Preis: 35€/30ml gibt es hier zu kaufen.

4.)„alpha beta glow pad for face“ von DR.DENNIS GROSS, VK-Preis: 39,50€/20Stk. ist hier erhältlich.

5.)“Pre Party Prep” Mask, VK-Preis um 6,50€/1Stk. von MASKER AIDE finden Sie hier.

6.)“All Eyes on Me” Patches, VK-Preis: 23,99€/4er Set von MASKER AIDE gibt es hier zu kaufen.

 

 

/related stories